Stacks Image 1378

                    

Hole Dir die kostenlose Voranalyse und beginne noch heute damit, dein Leben, Beziehungen und Selbsterkenntnis zu verbessern! Kontakt

Magierin Damona

Kurz-Geschichten: Wie man die Welt verändern kann. 💡

Seesterne und das Mädchen

Es tobte ein starker Sturm, und das ganze Meer war aufgewühlt. Dieser Sturm hat tausende von Seesternen ans Land gespült. Man konnte diese Masse von Seesternen von überall sehen, wie sie langsam an der Luft starben. Ein kleines Mädchen hat immer einen der Seesterne genommen und ihn zurück ins Meer geworfen. Ein Erwachsener kam zu dem Mädchen und sagte zu ihr: „Du kannst doch nicht jedem einzelnen Seestern helfen! Was du da machst, hat keinen Sinn.“

Die Welt verändern!

Es geht um einen englischen Pfarrer, der versucht hat, die Welt zu verändern. In seinen Grabstein wurde folgendes geritzt: „Als ich jung war, war ich voll Energie und Motivation und wollte diese Welt verändern. Leider ist mir dies jedoch nicht gelungen. Als ich älter wurde, habe ich meine Ansprüche dann etwas zurückgeschraubt und mir gesagt, dass ich immerhin England retten werde. Umso älter ich wurde, musste ich begreifen, dass ich dies auch nicht schaffen werde. Ich dachte mir, vielleicht kann ich die Gemeinde verändern, damit sie bessere Menschen werden, aber selbst diesen Traum musste ich aufgeben. Zuletzt habe ich versucht, meine Familie zu verändern, aber auch daran bin ich gescheitert.

Als mein Leben langsam zu Ende ging, hatte ich verstanden, dass zu allererst ich mich verändern muss, bevor ich verlangen kann, dass es andere tun. Wenn ich damit ein Beispiel für meine Familie sein kann, so können sie dann ein Beispiel für die Gemeinde, oder sogar für unser Dorf sein. Und wenn dann unser ganzes Dorf ein positives Beispiel geworden ist, so kann sich dann auch ganz England verändern. Nachdem dann ganz England besser geworden ist und ein Beispiel für die ganze Welt ist, so könnte sich vielleicht die ganze Welt verändern.“

Wenn sich jemand ändern soll, dann müssen Sie sich selbst ändern, um ein Beispiel und auch Vorbild sein zu können. Ob es um die Meditation, die gesunde Ernährung, Sport oder was auch immer geht, erst muss man sich selbst verändern.
Wenn Sie dies getan haben und auch genau das ausstrahlen, was dem anderen fehlt, so werden Sie ein Magnet für die anderen und man wird Sie fragen, wie Sie das geschafft haben.

Es geht nicht darum was geschieht, sondern wie wir darauf reagieren. Dies allein entscheidet wie wir unsere „Realität“ erleben. Als eine Katastrophe, oder ein Schicksalsschlag. Haben Sie Vertrauen und Glauben, denn gerade in schweren Situationen brauchen wir unseren Glauben oder noch besser das Wissen, wie Göttliche Kraft arbeitet und funktioniert. "Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; verzweifle nicht, denn ich bin dein Gott".

Magerin Damona Buddha Mystik

Dein Leben ist ein Geschenk. Vergeude es nicht. Vertraue deiner Seele. Entdecke und erfahre Meditation.

Info: Magie als Lebensstil

Alles über Meditation

Ratschläge & Tipps &Tricks

Stacks Image 1047

Voodoo Magie

Rituale & Hintergründe

Stacks Image 1076

Liebesmagie

Partnerzusammenführung

Stacks Image 1105

Weiße Magie lernen

Rituale & Tipps & Tricks

Stacks Image 1135

Pentagramm-Ritual

Weiße Magie: Rituale

Stacks Image 1164

ExPartner zurück

Partner finden oder gewinnen.

Stacks Image 1193

Hole Dir deine persönliche, kostenlose Voranalyse und beginne noch heute damit, dein Leben, deine Beziehungen und dich selbst sofort zu verbessern.

Der Erlöser oder Maitreya ist hier!

Diese Geschichte handelt von vier Mönchen, die in einem Kloster lebten. Vor vielen hundert Jahren war dieses Kloster sehr groß. Durch die ganze Industrialisierung hatten immer weniger Menschen Lust, nach dem Tieferen zu suchen. Dadurch gab es immer weniger Mönche und das Kloster wurde leer. Es gab nur noch diese vier Mönche, die versucht haben, das Kloster aufrecht zu erhalten. Ein Eremit, Einsiedler aus der Umgebung, ist öfter in das Kloster gekommen, um mit den Mönchen zu plaudern. Die Mönche waren immer sehr froh, wenn er da war und haben mit ihm über spirituelle Weisheiten gesprochen. Sie sprachen auch darüber, dass wegen der modernen Gesellschaft keine Neuankömmlinge erscheinen und sie daran kaputt gehen.


Der Eremit schaute nur verwundert und sprach: „Ja, aber wisst ihr nicht, dass einer von euch der Erlöser (Maitreya) ist?“ In jeder Religion weiß man, dass zu dieser Zeit der Erlöser oder Maitreya kommen wird, um diese Welt zu retten.

Die Mönche schauten sich gegenseitig an und fragten sich, wer von ihnen der Maitreya sein soll?!? Der Eremit lachte nur. Er hatte eine Vision und wusste es zu 100%, dass einer der Mönche der Erlöser (Maitreya) ist. Danach ist er gegangen und die Mönche fragten sich, wieso er nicht sagte, wer es denn von ihnen ist. Seit diesem Tag waren die Mönche anders, da sie dachten, wenn es so ist, dann müssen sie sich besser verhalten. Sie waren höflicher zueinander, haben mehr gelacht und sind besser und herzlicher mit anderen und sich selbst umgegangen. Die gesamte Atmosphäre hat sich geändert, plötzlich sind neue Touristen gekommen und die neue Atmosphäre hat sich schnell herumgesprochen. Die Atmosphäre war dermaßen anders, dass jeder neue Tourist auf sein Facebook oder Instagram den Besuch bei den Mönchen empfohlen hat. Langsam sind immer mehr Touristen gekommen und die ersten haben sogar gesagt, dass sie auch ein Mönch werden wollen. Wenn auch nicht für immer, aber um zu erfahren, wie es ist und die gute Atmosphäre zu genießen. Dadurch wurde das Kloster sehr bekannt.


Was ich aber damit sagen wollte ist, dass ich auch eine Vision hatte und in dieser Vision, in dieser Astralreise, habe ich gesehen, wie der Erlöser, der Maitreya mein Buch liest. Ich bin mir ganz sicher! Vielleicht gehen Sie ins Badezimmer und gucken in den Spiegel. Was wäre, wenn dieser Mensch, diese Seele, die euch in dem Spiegel anschaut, der Maitreya ist?!

Magierin Damona Maitreya Erfahrungen

Wir lieben nicht, weil wir nicht verstehen. Wir verstehen nicht, weil wir nicht lieben.

Hole Dir deine kostenlose Voranalyse und beginne noch heute damit, deine Beziehungen, deine Selbstliebe und dein Selbstwert sofort zu verbessern! Kontakt hier .

Ist es gut oder schlecht?

Katastrophe oder Chance? Erfahrungen.

In einem abgeschiedenen Dorf lebte einsam ein alter Mann mit seinem einzigen Sohn. Seine Frau war schon längst verstorben. Beide hatten ein kleines Stück Land und lebten von der Landwirtschaft. Sie besaßen ein Pferd, das ihnen dabei geholfen hatte, das ganze Land zu bewirtschaften. Die Tage waren von harter Arbeit gefüllt.

Eines Tages aber ist das Pferd abgehauen, es hatte einfach über Nacht die Flucht ergriffen. Sehr lange hatten beide das Pferd gesucht, doch es war weg. Die Menschen im Dorf, zeigten viel Mitleid und haben lamentiert: „Was für ein Unglück! Was für ein Unglück!“. Der alte Mann, der viele Jahre in einem Zen-Kloster lebte, dachte und sprach: „Wer weiß? Ist es wirklich ein Unglück?“

Nach ein paar Monaten kehrte das Pferd wieder zurück und brachte eine ganze Herde mit. Die beiden hatten sich an die Arbeit gemacht, es zu zähmen um es für die Landwirtschaft nutzen zu können. Alle im Dorf haben gestaunt und gesagt: „Was für ein Glück! Was für ein Glück! Jetzt seid Ihr endlich reich!“. Der alte Mann aber dachte und sagte: „Wer weiß? Ist es wirklich Glück?“ Als sein Sohn nach ein paar Monaten weitere Pferde zähmen wollte, stürzte er so unglücklich und wurde gelähmt. Die Menschen im Dorf zeigten viel Mitleid und haben lamentiert: „Was für ein Unglück! Was für ein Unglück!“. Jetzt ist der Alte mit der ganzen Arbeit alleine! Der alte Mann aber dachte und sagte: „Wer weiß? Ist es wirklich ein Unglück?“

Nach ein paar Monaten ist leider ein Krieg ausgebrochen und alle jungen Männer mussten als Soldaten in den Krieg ziehen. Dem gelähmten Sohn aber blieb dieses Schicksal erspart. Alle im Dorf haben neidisch geschaut und gesagt: „Was für ein Glück! Was für ein Glück!“. Der alte Mann aber dachte und sagte: „Wer weiß? Ist es wirklich Glück?“

Magierin Damona Logo

Überuns

Stress und Zeitdruck sind unsere täglichen Begleiter in der heutigen, modernen und schnelllebigen Gesellschaft. Um aber weiterhin physisch und auch psychisch gesund bleiben zu können, sollten wir grundsätzlich etwas verändern. Durch die Hingabe zur Spiritualität, Meditation und gesunden ausgewogenen Lebensstil, können wir den ganzen Anforderungen der modernen Gesellschaft gewachsen sein. Besuchen Sie uns in unserem Zentrum und erleben, moderne Spiritualität, gepaart mit ganz auf Sie maßgeschneiderten Lösungen.

Unser ZentrumSei entspannt & motiviert

Es geht nicht um Glauben! Es geht darum sich selbst zu erkennen und die verlorengegangene Verbindung mit sich selbst und der Natur wiederherzustellen. Wir sind spirituelle Wesen, die einen Körper als Werkzeug bekommen haben um sich weiter entwickeln zu können. Wir helfen Ihnen sehr gerne, diesen unbeschreiblichen Kontakt zu ihrem eigenen Höheren Selbst wiederherstellen zu können und um ihren ganz persönlichen Ausdruck Ihrer Liebe näher zu kommen.

Noch nie waren Menschen so verzweifelt und verwirrt, wie heute. Speziell in Beziehungen widerspiegelt sich dieses Ungleichgewicht. Durch Meditation, Hypnose und der Arbeit mit dem Unterbewusstsein, können wir zur neuen Spiritualität gelangen, die an Erfahrungen und inneren Erlebnissen gründet, nicht aber an blindem Glauben. Es geht um das, was uns wirklich dienlich ist. Unseren innersten Schatz erkennen und richtig verstehen zu lernen aber auch richtig steuern zu können. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Unser Team Magie ist Berufung.

Für uns ist die Magie kein Beruf, aber eine Berufung. Wir leben, was wir empfehlen. Hier empfehle ich auch unser Buch „Liebe & Erleuchtung: Magie als Lebensstil“ jetzt auch bei Amazon erhältlich. Wir sind ganz reale Menschen und nicht fürs Internet erfundene Persönlichkeiten. Gerne dürfen Sie uns in unserem Zentrum der weißen Magie und Meditation besuchen kommen. Der persönliche Kontakt, verbunden mit maßgeschneiderten spirituellen Lösungen ist unsere Spezialität.

Träumen auch Sie davon, sich selbst besser kennen zu lernen? Möchten Sie Leistungsfähiger sein und dabei auch mehr Freude erfahren? Wünschen Sie sich Lösungen, mehr Freude, Glück und Liebe in ihren Beziehungen? Dann sind Sie bei uns richtig! Erleben Sie z.b., wie man mit Meditation, unbewusstes - bewusst machen kann. Unsere Arbeit zielt ganz klar auf das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele hin. Dieser „Ganzheitliche Ansatz“, ist grundlegend entscheidend für unser Wohlbefinden und Gesundheit. Jeder von uns ist ein Magier, nur wir benutzen unsere Kräfte zu oft gegen uns, anstatt sie für uns wirken zu lassen! Erfahren Sie mehr, bei einem ganz persönlichen Gespräch mit uns am Telefon!

Unsere SeminarePersönlich & Anspruchsvoll

Astral - Reisen, die Bedeutung der 7 Chakren, Meditation und Magie, sind die zentralen Themen in unseren Seminaren. Aber auch Tarotkarten oder Runen kennen lernen um als Orakel richtig benutzen zu können. Der Markt an spirituellen Büchern ist in den letzten 10 Jahren gewaltig gestiegen. Da stellt sich immer wieder die Frage, wo soll ich anfangen oder wie kann ich mich nach 10 - 20 Jahren, spirituell weiterentwickeln? Wir - Pavol Malenky und Marion Daghan -Malenky – widmen uns seit mehr als 30 Jahren dem Yoga, der Meditation, der Magie, Astralreisen, der richtigen Kommunikation mit Geist – Wesen und vielem mehr.

Unsere Seminare, werden in kleinen Rahmen gehalten und die Termine zu unseren Seminaren, können Sie z.b. in unserer Facebook Fanpage - Weiße Magie - entnehmen. Der Mensch, hat sich zwar technisch weiterentwickelt aber spirituell sind wir alle noch am Anfang. Durch unsere Seminare, werden Sie hautnah, moderne Spiritualität und Magie kennen lernen. Jeder von uns könnte mit der inneren Göttlichen Kraft, Kontakt aufnehmen, doch zuvor müssen wir lernen, die inneren Stimmen in unseren Köpfen zur Ruhe zu bringen. Mehr erfahren Sie hier: Die Fünf inneren Stimmen.

Magierin Damona Magie Buddha

PartnerschaftsProbleme mit Magie

bewältigen & meistern

Leider glauben die meisten Leute wirklich, wenn sie meinen, die große Liebe gefunden zu haben, dass dieser Zustand ohne großen Aufwand das ganze Leben lang hält wie in einem Märchen! Das ist aber nicht der Fall! In der Realität sieht das anders aus. Sie müssen dafür etwas tun, wenn Sie eine glückliche Beziehung haben wollen. Alles verändert sich ständig, Sie und Ihr Partner, als auch die Bedingungen, in denen Sie leben! Das bedeutet, Sie müssen sich und Ihre Beziehung immer wieder anpassen, um sich zu entwickeln! Sie müssen bereit sein, neu zu starten, um neu zu konstruieren, wenn Sie Ihren Partner oder Ex-Partner halten oder zurückgewinnen wollen! Sie müssen wieder Energie in die Beziehung geben, bereit sein, Opfer zu bringen und bereit sein, Mühe, Vergebung, Sehnsucht und natürlich Liebe zuzulassen.

Um etwas Außergewöhnliches erleben zu können, sollten Sie keine Bemühungen scheuen, um mit Ihrem Freund/Ihrer Freundin weiter glücklich zu sein. Die universellen Gesetze funktionieren überall. Was die Dinge zum Wachsen bringt, ist Ihre Energie, Ihr Engagement und die Liebe. Es ist die Eigenschaft, ehrlich in den Spiegel zu sehen und auch selbstkritisch zu sein. Das Beste zu tun bedeutet nicht, perfekt zu sein! Wir alle sind Menschen und machen täglich viele Fehler. 
Das ist natürlich und auch normal. Es liegt kein Problem darin, einen Fehler zu machen, sondern darin, nicht zu versuchen das Problem zu beheben. Wir brauchen keine Angst davor zu haben, einen Fehler zu machen und sich dann bei dem Partner, dem Freund oder der Freundin dafür zu entschuldigen. Zu sagen: „Es tut mir leid…“ ist eine Selbstüberwindung, dieses Opfer bringt man, um in die Beziehung wieder Harmonie einkehren zu lassen! Es ist nur wichtig zu erkennen, warum wir gewisse Dinge tun. Haben wir Angst davor, allein zu sein? Sind wir gereizt, weil wir uns um den Job fürchten, mit der hohen Belastung nicht klarkommen und unseren Frust an unserem Partner auslassen?

Magierin Damona Liebesmagie Beziehungen

Buch: Liebe & Erleuchtung Magie als Lebensstil

Das erste, was ein Magier begreifen und erleben muss ist, dass er nicht von allem Anderen getrennt ist. Jesus und Moses haben etwas Großartiges getan, aber sie haben nicht aus ihrem Ego heraus gehandelt. Sie waren in einem anderen Bewusstseinszustand, der Zustand, in dem man nicht glaubt oder hofft, sondern weiß. Wir wissen, was Jesus, Rama oder Moses vor größeren Wundern gesagt haben. Diese Menschen wussten, wie stark ihre Worte waren und so haben sie diese Worte auch benutzt. Sie haben nicht erwartet oder gehofft, dass Gott ihnen die notwendige Macht verleihen würde. Sie wussten ganz genau, dass es so ist. Es war ein reiner Akt des Wissens und nicht ein Akt des Hoffens! Hier unser Buch Liebe & Erleuchtung: Magie als Lebensstil bei Amazon kaufen und den inneren Magier JETZT erwecken! Hier Kaufen!

Hast du Liebeskummer oder auch andere Sorgen und weißt wirklich nicht mehr wie es nun weiter gehen soll? Vielleicht bist du auch mit etwas konfrontiert worden, was du nicht für möglich gehalten hast: „Fluch, Dämonen“? Wir finden gemeinsam mit dir eine Lösung für deine Probleme.

Magierin Damona & Erfahrungen: Magie & Mystik

Wenn du dein Hier und Jetzt unerträglich findest und es dich unglücklich macht, dann gibt es drei Möglichkeiten: Verlasse die Situation, verändere sie oder akzeptiere sie ganz. Wenn du Verantwortung für dein Leben übernehmen willst, dann musst du eine dieser drei Möglichkeiten wählen, und du musst die Wahl jetzt treffen. Eckhart Tolle

Kiew Agapit
Magierin Damona
Marion Daghan-Malenky